Kulturnacht 2017
Eyecatcher

Alle individuell fördern in den Klassen 5 & 6

Innere Differenzierung im Klassenverband

Die Schülerinnen und Schüler bekommen im Unterricht Lernmaterialien und Aufgabenstellungen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad und Umfang angeboten. Unterstützt wird diese Form des Unterrichtens durch den zeitweisen Einsatz von zwei Lehrkräften (halbe Klassen, Teamteaching, …).

Jedes Kind wählt mit Unterstützung des Lehrers den Schwierigkeitsgrad der zu bearbeitenden Aufgaben aus, erarbeitet sich ein sicheres Grundwissen und kann sich dann höheren Anforderungen stellen.

Bei Klassenarbeiten und sonstigen Leistungsnachweisen entscheiden die Schülerinnen und Schüler mit Beratung der Lehrkräfte, ob sie Aufgaben des Grundniveaus oder des Erweiterungsniveaus bearbeiten wollen.

Aus der Verbalbeurteilung geht hervor, auf welchem Niveau die Schülerin oder der Schüler gearbeitet hat.


Kooperation mit Wolf Ware