Kulturnacht 2017
Eyecatcher

Ziele der GTS

Lebensraum Ganztagschulen

  • Nachmittagsunterricht und Lernzeit in den Haupt- und Nebenfächern durch die Fachlehrer
  • Förder- und Forderangebote durch Fachlehrer
  • Arbeitsgemeinschaften zur Interessenserweiterung und Anbahnung sinnvoller Freizeitgestaltung

Varianten von Ganztagsschulen

Rhythmisiertes Modell
Hierbei werden die unterrichtlichen und pädagogischen Veranstaltungen über den Vor- und Nachmittag verteilt, so dass eine Auflockerung des schulischen Tagesablaufes (Rhythmisierung) erreicht wird.
Stundenplan und weitere Informationen

Additives Modell
Im Rahmen dieser Angebotsform liegt der Pflichtunterricht immer am Vormittag. Am Nachmittag finden Hausaufgabenbetreuung, Projektunterricht, Freizeit- und Förderangebote statt.
Stundenplan und weitere Informationen



Kooperation mit Wolf Ware