Eyecatcher

AG-Berichte

Foto-AG

Foto-AG

Seit dem 1. Januar 2019 bietet die Schule eine Foto - AG für Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen an. Die Kinder bekommen die Möglichkeit, sich mit technischen und kreativen Grundlagen der Fotografie auseinander zu setzen. Die Kinder arbeiten in kleinen Gruppen mit den Schultabletts, ihren Handys oder ihren mitgebrachten Fotoapparaten.

Das Angebot umfasst:
- Grundlagen der Fotografie
- Einführung in die Bildbearbeitung
- Umgang mit den sozialen Netzwerken
- Fotoexperimente
- Fotorecht und Datenschutz

Die Freude am Fotografieren steht dabei im Vordergrund.
Wir freuen uns weiterhin auf rege Teilnahme und kreativen Ideen.

 

Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG
Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG Foto-AG

 

Leuchtenbau-AG

Leuchtenbau-AG

Technik, Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik in der Leuchtenbau-AG? So ist es!

 

Mit dem Erlernen der Grundkenntnisse handwerklichen Arbeitens, dazu gehört auch das technische Zeichnen, begannen die Schülerinnen und Schüler mit dem Bau der Schülerleuchte. In einem ersten Schritt galt es, einen Kühlkörper für die LED anzufertigen und anschließend Löcher sowie Gewinde zu bohren.

Das Arbeiten mit Maschinen ist ebenso Bestandteil der AG, so kommen auch Disziplinen wie Mathematik und Technik zum Einsatz:

Nach der Fertigstellung der Leuchtform widmeten sich die Schülerinnen und Schüler der Elektrotechnik. Durch praktische Übungen mit selbstgesteckten Schaltungen wurden sie schnell mit den elektronischen Bauelementen vertraut. Lichttechnische Grundlagen halfen ihnen, die Qualität des Lichtes zu beschreiben.

 

Abschließend machten die Schülerinnen und Schüler einen Exkurs in die Informatik. Mit wenigen Befehlen konnten sie dann ihre Schülerleuchten mit einer Dimmfunktion versehen.

 

Leuchtenbau-AG Leuchtenbau-AG

 

Näh-AG

Näh-AG

Unsere Näh-AG ist ein Angebot für alle, die Spaß an Mode, Stoffen und schönen Accessoires haben. Es werden Kreativität und handwerkliche Fähigkeiten gefördert.

 

In unserem Raum für textiles Gestalten stehen Nähmaschinen und Overlock-Maschinen sowie ein großer Materialvorrat an Stoffen, Knöpfen, Reißverschlüssen und Stoffmalfarben für die Schülerbereit zur Verfügung.

 

Nachdem die Schülerinnen und Schüler Grundkenntnisse im Handnähen und Maschinennähen erlernt haben, dürfen sie ihre eigenen Ideen oder vorbereite Projekte umsetzen.

 

Näh-AG Näh-AG Näh-AG Näh-AG Näh-AG


Cajon-AG


Unter der Leitung von Andreas Neuhofer, der als freiberuflicher Schlagzeug- und Percussionausbilder tätig ist, lernen wir in der Cajon-AG die Welt des Rhythmus kennen. Im Gegensatz zum Schlagzeug ist das Cajon preiswert, gut zu transportieren und erste gut klingende Grooves können schnell und einfach umgesetzt werden. Das macht natürlich Lust auf mehr und ist ein guter Einstieg in die Musikwelt.

 

Die AG ist vor allem für Schülerinnen und Schüler interessant, die schon einmal mit dem Gedanken gespielt haben, ein Musikinstrument zu lernen oder die sich bereits in der Ausbildung an einem Instrument befinden.

 

Wir lernen verschiedene Schlagtechniken (Hand to Hand), die richtige Sitzhaltung und natürlich einfache Noten- sowie Pausenwerte.

 

Oberstes Ziel der AG ist es, den Schülerinnen und Schülern zu vermitteln, wie man mit einfachen Mitteln einen Groove erschaffen und auch zu Musik trommeln kann.


Kurz-AG Schulsanitätsdienst



Kooperation mit Wolf Ware