Kulturnacht 2017
Eyecatcher

zurück / Erfolgreiche Teilnahme der IGS Rülzheim beim Fritz-Walter-Cup in Germersheim

Am Dienstag, den 02.12.2014 fanden die Vorrundenspiele des Fritz-Walter-Cups 2015 in der Sporthalle der Geschwister-Scholl-Realschule Plus Germersheim statt. Auch die IGS Rülzheim nahm mit zwei Mannschaften teil. Das Turnier wird nach den Futsal-Regeln gespielt. Ein Torwart und vier Feldspieler sowie drei Ersatzspieler bilden eine Mannschaft. Das erste Spiel gewann das Team aus Rülzheim mit 6:0 gegen den Gastgeber aus Germersheim. Es wäre sogar ein höherer Sieg möglich gewesen, wenn unsere Truppe ihre Anfangsnervosität schneller abgelegt hätte. Das nächste Spiel gewann unsere Schule 3:0 gegen die Realschule plus aus Lingenfeld. Danach fanden unsere Schüler immer besser ins Turnier und gewannen auch das letzte Spiel hochverdient mit 5:0 gegen die Realschule plus aus Bellheim. Somit war man Gruppensieger und qualifizierte sich für die Zwischenrunde im Februar 2015. Die Spieler der IGS konnten in alle drei Spielen durch kluge und schöne Kombinationen überzeugen. Auch die Torabschlüsse waren sehenswert. Der Schiedsrichterobmann Max Sitter und Schiedsrichter Otto Rassenfoß fanden lobende Worte für die Schüler aus Rülzheim.

Mannschaftsaufstellung: Rudolf Koch, Fabian Gschwind, Jan Dierberger, Justin Rolgeiser, Fabian Abel, Luca Schnell, Patrick Neff, Ben Bauer Herbert Dörner

Foto


Kooperation mit Wolf Ware