Kulturnacht 2017
Eyecatcher

zurück /
Umweltschutz und Leben retten

Unsere künstlerisch gestaltete Wertstofftonne „Pfandinand“, die am 08. Mai 2017 von der Schülervertretung erstmals präsentiert wurde, ist ein voller Erfolg. Um den Schulhof sauber zu halten, werden die Pfandflaschen eingesammelt oder freiwillig als Spende in den Pfandinand geworfen.

 

Die Schülerschaft sowie das Lehrerkollegium beteiligen sich motiviert an diesem Projekt. Auf diese Weise konnte vor einigen Wochen eine erste Spende im Wert von 145 Euro an die gemeinnützige Organisation „give a goat / Schenke eine Ziege e.V“ gespendet werden. „Wir sind stolz, dass unser Pfand anderen Familien zu einem besseren Leben verhelfen kann. Manchmal ist es so einfach, zu helfen!“, resümiert die SV.

 

Der Verein „Schenke eine Ziege e.V.“ engagiert sich für Familien in Uganda, die in Armut leben. Diese erhalten durch die Spendengelder umfassende Hilfen im Bereich Bildung und Gesundheit. Haben die bedürftigen Familien das entsprechende Weiterbildungsprogramm abgeschlossen, mit dem sie eine Grundlage für ihren Lebensunterhalt erwerben, erhalten sie als symbolisches Geschenk eine Ziege, welche in Afrika für Weisheit und Wohlstand steht.

 

Wir hoffen auch in Zukunft auf weitere Spenden und fleißige Schülerinnen und Schüler, die auf dem Schulhof die Augen nach Flaschen offen halten, deren Pfand Leben verbessern oder gar retten kann!


Umweltschutz

Umweltschutz

Kooperation mit Wolf Ware