Kulturnacht 2017
Eyecatcher

zurück / "So sehen Sieger aus"
Erfolgreiche Teilnahme der IGS Rülzheim am Kreissportfest des Landkreises Germersheim

Am Mittwoch, dem 21.06.2017 nahm unsere Schule mit sehr großem Erfolg am diesjährigen Kreissportfest des Landkreises Germersheim teil. Neun Schulen mit 250 Schülerinnen und Schülern kämpften bei hochsommerlichen Temperaturen um die Plätze.

Erfolgreichste Teilnehmerin war Ceunyvania Da Silva aus der Klasse 8d. Sie gewann den Hochsprung und auch den 800-Meter-Lauf in der wJU16. Im 100-Meter-Lauf belegte sie knapp geschlagen den 2. Platz. Für ihre Leistungen wurde sie von Landrat Dr. Fritz Brechtel mit dem Ehrenpreis des Landkreises Germersheim geehrt.

Dennis Kerelaj gewann den Hochsprung der Jungen. Auf dem dritten Platz folgte Luca Greichgauer und Maximilian Rheude wurde mit persönlicher Bestleistung guter Vierter. Im 800 Meter Lauf der mJu16 belegte unsere Schule den 2., 3., und 4. Platz. Zweiter wurde Jan Dierberger vor Moritz Sinn und Luca Greichgauer. Elaine Schneider wurde in der wJU16 zweite im Kugelstoßen. Diese guten Ergebnisse sicherten unserer Schule zum ersten Mal den Wanderpokal des Landkreises Germersheim für die beste teilnehmende Schule der JU16. Darauf dürfen wir sehr stolz sein.


Abgerundet wurde dieser erfolgreiche Tag durch den Staffelsieg der mJU14 in Besetzung mit Fynn Bentz, Jannick Kern, Anton Linder und Andrej Baumung. Jannick wurde außerdem in seiner Altersklasse Zweiter im Weitsprung, Nick Offenbacher Zweiter im Ballwurf.


Bei der 4x100-Meter-Staffel erzielte die wJU16 ebenso den 3. Platz wie auch die mJU16. Unsere mJU18 erreichte sogar den 2. Platz.


Alle Sportlerinnen und Sportler freuen sich schon auf das nächste Jahr, wenn es dann darum geht den Sieg für die beste teilnehmende Schule zu verteidigen.

  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp
  • Stomp


Kooperation mit Wolf Ware